menu  ÜBER UNS + KÜNSTLER + AKTUELL + MANIPULATION + MAIL NO!art GALERIE
Boris Lurie <<< REGISTER >>> 
Boris Lurie Texte suchen und finden im NO!art-Archiv
1947 + 1955 + 1984 + 1985 + 1987 + 1988 + 1990 + 1991 + 1992 + 1993 + 1994
1995 + 1996 + 1997a + 1997b + 1998a + 1998b + 1999a + 1999b + 2000 + 2001

DREI SCHLANGEN [4. April 1984]

schwimmen in dem Wasser über der Betondecke, eine ohne Kopf. Nein, eine ohne Körper - hat nur einen Kopf. Den Körper haben wir schon aufgegessen. Nun ist es wirklich so, dass dem Kopf ein neuer Körper wächst, damit wir ihn dann wieder essen können? Oder wird aber der neue Körper schlammer, schwächer, nicht gut zum Essen sein? War es nicht vielleicht doch ein Fisch, der aufgefressen wurde? Ein Fischkopf nur, der jetzt ganz von alleine herumschwimmt? Die zwei Schlangen, die da im Betonwasser schwämmeln, sind meine zwei Schwestern - die eine, grosse und robustere und die sehr schöne Schwester, die schon längst bei den Toten ist. Der Schlangen-Kopf oder Fisch-Kopf doch - der bin ich.

®  http://retro.no-art.info/2001/lurie-geschriebigtes/texte-1984.html